Archiv der Kategorie: 2017

11.01.2017 – Kaminbrand Hotel Krone

Die Ortsfeuerwehr Lech wurde um 00.25 Uhr über einen Kaminbrand beim Hotel Krone informiert. Ein besorgter Nachbar in der Parzelle Sand hatte Alarm geschlagen, weil recht hohe Flammen aus dem Kamin des Hotels schlugen.

Vor Ort wurde festgestellt dass der Brand bereits aus war, es wurde zur Sicherheit alle Stockwerke mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Mit der Drehleiter wurde dann direkt am Dach die Kaminöffnung kontrolliert.

Der Einsatz wurde beendet, als der Kaminkehrer aus Braz recht früh am Morgen alles für in Ordnung befand, und nach einer Reinigung und Kontrolle des Kamins wieder abzog.

13 Mann der OF Lech waren insgesamt ca. 28h im Einsatz.

05.01.2017 – Gasaustritt Hotel Aurelio

Die OF Lech wurde zum Hotel Aurelio gerufen, weil die Brandmeldeanlage zwei Mal aus unerklärlichem Grund ausgelöst hatte. Vor Ort stellte sich heraus, dass austretendes Gas (eines Kühlschranks bzw. Kühlhauses) die Ursache war. Schuld war eine mechanische Beschädigung beim Abtauen des Kühlschrank. Der Raum war bereits gut durchgelüftet, von daher war kein Einsatz mehr notwendig.

5 Mann der OF Lech waren insgesamt 3,5h im Einsatz.