29.07.2009 Wassereintritt Sendeanalage T-Mobile

Bei der  Mobilfunkstation von T-Mobile, etwa 300m vom Burghotel entfernt, war die  Sendeanlage aufgrund von Wassereintritt ausgefallen. Die Anlage wurde  ausgepumpt, und ein Techniker der Firma Siemens informiert.
1 LFB sowie  16 Mann der OF Lech waren insgesamt 18 Stunden im Einsatz.

Zur Übersicht.

Schreibe einen Kommentar