27.02.2003 Chlorgasunfall im Hotel Aurora

Auslösung F3 (Mittel Ereignis) Absperren des unmittelbaren Gefahrenteiles Verdünnen der Flüssigkeit Entlüften des gesamten Objektes mittels Be- u. Entlüftungsgerät, Evakuierung der Gäste und Mitarbeiter, Nachalarmierung Feuerwehr Bludenz u. Getzner Chemie mit Messgeräten, Freigabe des Hotels von BFI Werner Schwarz

16 Mann der Of Lech im Einsatz.

Zur Übersicht.

Schreibe einen Kommentar