24.09.2006 Lift Steckengeblieben

Die Alarmierung erfolgte um 16.05 Uhr per RFL F1.
Im Haus Nr.  615 in der Straß blieb der Lift mit einer Person darin stecken. Da die  Person bei Eintreffen der Feuerwehr bereits von der Polizei geborgen  war, war kein Einsatz nötig.
1 MTF sowie 12 Mann der OF Lech waren ca. 6 Stunden im Einsatz.

Zur Übersicht.

Schreibe einen Kommentar