11.03.2009 Kaminbrand Hotel Sonneck

Im  Hotel Sonneck in Stubenbach war eine Kontrolle nach einem bereits   gelöschten Kaminbrand fällig. Die Feuerstelle sowie der Kamin wurden   mittels Sichtkontrolle und Wärmebildkamera abgesucht und kontrolliert.   Das Hotel wurde angewiesen, kein Feuer mehr im Kamin zu machen und den   Kaminkehrer zur Kontrolle zu rufen.
1 DL30, 1 MTF, 1 TLF 2000 sowie 11 Mann der OF Lech waren ca. 7,5h im  Einsatz.

Zur Übersicht.

Schreibe einen Kommentar