07.03.2011 Brandmeldeanlage hat ausgelöst Sportpark

Die Alarmierung erfolgte um 09.47 Uhr per RFL F14.
Beim Sportpark Lech hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Der  angesprochene Brandmelder befand sich im Lüftungskanal. Vermutlich gab  es eine Täuschungsalarm durch Staub. Nach der Kontrolle durch die  Feuerwehr Lech  wurde der Einsatz schließlich beendet.
Die OF Lech war mit 11 Mann ca. 8 Stunden im Einsatz.

Zur Übersicht.

Schreibe einen Kommentar