06.03.2015 – Probe Balmalp

refreshOAuth2Token got the following response:
{ "error": "invalid_request", "error_description": "Missing required parameter: refresh_token" }using refreshToken

Letzten Freitag wurde wieder geprobt. Übungsannahme war ein Brand in der Skihütte „Balmalp“ mitten im Skigebiet von Lech.

Vor allem die Logistik erweist sich in so einem Fall als schwierig. Mit 20 Mann rückten wir vom Gerätehaus in Richtung Oberlech Umschlaghalle aus, danach mussten wir auf die Pistengeräte umsteigen. So fuhren unser KLF, KLF-W sowie eine Pistenraupe der Skilifte mit der Mannschaft sowie den benötigten Geräten für einen Brandangriff sowie einen technischen Einsatz (eingeklemmte Person) in Richtung Balmalp.

Am Einsatzort angekommen nahmen zwei Atemschutztrupp die Suche und Rettung der vermissten Personen in Angriff, während ein Angriff sowie der technische Einsatz vorbereitet wurden.

Nach ca. 1,5h Einsatzannahme wurde dann die Probe für beendet erklärt und Hüttenwirt Rudi Walch samt Crew ließen noch eine Hüttenpizza und Getränke springen. Dschibuti, Dschibuti, vielen Dank dafür!