02.08.2012 Ölspur Spullerseestraße

Die OF Lech wurde um 16:51 Uhr alarmiert, dass auf der Spullerseestraße eine Ölspur von einem Bus verursacht wurde. Vor Ort zeigte sich, dass die Ölspur vom Formarinsee bis ca. 300m Nach der Abzweigung zum Spullersee reichte. Die OF Lech hat das Öl auf der Straße mit Ölbindemittel gebunden. Danach wurde festgestellt, dass durch das Abschleppmanöver die Ölspur bis Zug Gasthaus Alphorn weiter führte. Auch diese 5km wurde noch anstandslos gereinigt und anschließend den Einsatz beendet.

Die OF Lech war mit 8 Mann ca. 12 Stunden im Einsatz.

Zur Übersicht.

02.08.2012 Ölspur Formarinsee Zug

Schreibe einen Kommentar